2001 Beiträge rss

BIM Lösung mit Durchblick - ARCHICAD ab sofort mit ArchiGLASS

ArchiGLASS

München/Budapest, 1. April 2013 - Ab sofort ist ARCHICAD von GRAPHISOFT mit dem Add-On ArchiGLASS verfügbar. ArchiGLASS ist eine innovative, brillenartige Hardware-Erweiterung für ARCHICAD, die über Kamera, Augensensor und Display verfügt. Damit ist es Anwendern möglich, ARCHICAD nahezu vollständig mittels Augen- und Lidbewegungen zu bedienen. Über das in ArchiGLASS integrierte Display kann man sich Entwürfe, Pläne und 3D-Modelle direkt vor Augen führen und große Projekte zwischen mehreren Bearbeitern koordinieren.

Während global agierende Unternehmen ähnliche Produkte wie z.B. Google Glass für frühestens Ende 2013 angekündigt haben, stellt GRAPHISOFT mit ArchiGLASS bereits heute seinen technologischen Vorsprung unter Beweis. Mit ArchiGLASS ist ARCHICAD die weltweit erste und einzige BIM Lösung (Binocular Integrated Modelling) für Anwender mit Weitblick. Profitieren auch Sie davon!

Bedienung - Mit ArchiGLASS kann man ARCHICAD nahezu vollständig durch Augen- und Lidbewegungen steuern. Funktionen wie die Auswahl von Elementen oder Befehlen, Scrollen, Zoomen, Bildschirmausschnitt optimieren, Verschieben, Drehen oder Spiegeln lassen sich einfach durch Anblicken, Blinzeln (links, rechts, doppel-Blinzeln etc.), Schielen und Augenrollen ganz ohne Mausklick erledigen.

Teamwork - Mit ArchiGLASS arbeiten Projektteams besonders effizient: Um umfangreiche Projekte in ARCHICAD absolut fehlerfrei zu koordinieren genügt direkter Blickkontakt zwischen den Bearbeitern/innen via ArchiGLASS. Der Abstand zwischen zwei Projektbearbeitern/innen darf dabei nicht mehr als 0.104 km betragen. Er sollte 1.4 cm jedoch nicht unterschreiten, da es sonst zu unbeabsichtigten Interferenzen kommen kann.

Datenaustausch - ArchiGLASS erleichtert die Übernahme der CAD-Daten von Fachplanern in ARCHICAD ganz erheblich. GRAPHISOFT stattet auf Wunsch auch Anwender anderer Software-Produkte mit ArchiGLASS (reine Exportbrille) aus. In Besprechungsrunden mit Fachplanern können deren CAD-Daten dann durch gegenseitiges "Anblicken und Abnicken" reibungslos in ARCHICAD übernommen werden.

Aufmaß - Mit dem in ArchiGLASS integrierten Aufmaß-System können Grundstücke, Gebäudefassaden und Innenräume aus beliebigen Blickwinkeln einfach per Augenmaß erfasst und in ARCHICAD übernommen werden. Dazu wird ein kalibriertes Perspektivraster in das Sichtfeld von ArchiGLASS projiziert, mit dem sich die aufzumessenden Bauteile exakt dimensionieren lassen.

Erweiterungen - Mit der integrierten, parametrischen Skriptsprache GDL (Glass-based Diopter Language) lassen sich zusätzliche, brillenbasierte Anwendungen für ARCHICAD und ArchiGLASS entwickeln. Beispielsweise wurde das in ARCHICAD integrierte Visualisierungstool BIMx um Funktionen für "Augmented Reality" erweitert, mit denen georeferenzierte, virtuelle Gebäudemodelle in das Display von ArchiGLASS eingeblendet werden können. Damit lässt sich der visionäre Entwurf direkt vor Ort auf der Baustelle mit der Realität abgleichen.

Lokalisierung - Für die Verwendung von ARCHICAD und ArchiGLASS in unterschiedlichen Regionen (Deutschland, Österreich, Schweiz etc.), Sprachen und Dialekten ist lediglich ein Wechsel der Brillengläser notwendig.

Einführung - ArchiGLASS kann von Anwendern aktueller ARCHICAD Versionen genutzt werden und ist ab sofort kostenloser Bestandteil des ArchiCARD Service-Vertrages. Weltweit erster Partner für die Einführung der neuen GRAPHISOFT Technologie ist das GRAPHISOFT Center München, Nordbayern und Regensburg. Erforderlich ist eine Registrierung (siehe unten).

Wenn Sie an ARCHICAD und ArchiGLASS, der brillianten BIM Lösung für Anwender mit Weitblick, interessiert sind, sollten Sie augenblicklich reagieren! Unter allen Rücksendungen und Registrierungen (Einsendeschluss ist der 5. April 2013) verlosen wir

1. Preis: ArchiGLASS Gutschein im Wert von 100 EUR ***
2. Preis: ArchiGLASS Gutschein im Wert von 75 EUR ***
3. Preis: ArchiGLASS Gutschein im Wert von 50 EUR ***
4.-10. Preis: ARCHIGLASS Brillenputztuch

ArchiGLASS ist der Hingucker, um den andere Sie beneiden werden!

Mit blinzelnden Grüßen
Martin Schnitzer

PS: ArchiGLASS ist vollständig kompatibel mit unseren bestehenden Technologien SCHIRI, ArchiCLOUD, VBEam3D, ARCHIMAT, Simsala BIM und Gallello-Dongle. Unser Foto zeigt die ArchiGLASS Teamwork Gruppe München bei der Arbeit.

*** Gutschein ist bei Sport Schuster in München am Marienplatz oder im Sport Schuster Onlineshop beliebig (z.B. für eine Sportbrille) einlösbar.


RÜCKANTWORT
ARCHICAD ab sofort mit ArchiGLASS
Einsendeschluss ist der 5. April 2013

( ) Ich möchte an der Verlosung teilnehmen
( ) Ich nutze bereits ARCHICAD und habe Interesse an ArchiGLASS
( ) Ich nutze noch kein ARCHICAD sondern ____________ und habe Interesse an ARCHICAD und ArchiGLASS
( ) Ich möchte im Schnupperseminar mal einen Blick auf ARCHICAD und ArchiGLASS werfen

1. Preis: ArchiGLASS Gutschein im Wert von 100 EUR ***
2. Preis: ArchiGLASS Gutschein im Wert von 75 EUR ***
3. Preis: ArchiGLASS Gutschein im Wert von 50 EUR ***
4.-10. Preis: ARCHIGLASS Brillenputztuch



_________________________________ (Kundennummer, sofern vorhanden)

_________________________________ (Büro)

_________________________________ (Name, Vorname)

_________________________________ (PLZ, Ort)

_________________________________ (Straße)

_________________________________ (Telefon)

_________________________________ (Fax)

_________________________________ (eMail)

Zutreffendes bitte ankreuzen (X), komplette Adresse angeben und per E-Mail oder Fax (089-54370905) an uns zurücksenden.
Bei der Verlosung können nur vollständig ausgefüllte Rückmeldungen berücksichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

*** Gutschein ist bei Sport Schuster in München am Marienplatz oder im Sport Schuster Onlineshop beliebig (z.B. für eine Sportbrille) einlösbar.


Copyright © Graphisoft Center München 1999-2016   | powered by Tippscout 5.0
Zurück Startseite