Guten Tag!

Hier erfahren Sie, was los ist rund um Architektur und Baukultur vom 11. Juni bis 1. Juli 2007.

01) News: Wöchentliche Architektur News auf graphisoft-nordbayern.de
02) Ausstellung: Plätze, Höfe, Gärten
03) Ausstellung: Flächensparen
04) Ausstellung: BDA Preis Bayern 2006
05) Ausstellung: Barrierefrei bauen
06) Vortrag: Dienstagsreihe der FH Coburg
07) Vortrag: Mittwochsreihe der Fachschaft Architektur der FH Nürnberg - Behnisch und Partner
08) Vortrag: Lutz Landschaftsarchitekten
09) Vortrag: Lehrter Bahnhof Berlin
10) Seminar: G&W Baufachtage in Würzburg, Regensburg, München und Nürnberg
11) Tagung: 8. Coburger Wohnbautag - Junges Wohnen
12) Tagung: Velo-city 2007
13) Tagung: Dorf Innen Leben. Innenentwicklung zwischen Lehrstand und Nutzungsdruck
14) Tagung: Zukunft Wohnen
15) Tagung: Chancen und Risiken innerstadt-integrierter Einkaufszentren in Städten mittlerer Größe
16) Exkursion: bayern design Reise - Stuttgart Furtwangen Weil am Rhein
17) Exkursion: Architektouren 2007
18) Exkursion: Landesgartenschau Ingolstadt. 15 Jahre später ist noch viel zu sehen
19) Führung: ArchitekTour Ansbach
20) Führung: Sebaldus Areal
21) Führung: Der Fluss im Wandel der Zeit. Go West am Pegnitzufer
22) Führung: 100 Jahre Deutscher Werkbund
23) Film: Architekturfilmtag Nürnberg - Sketches of Frank Gehry
24) Film: Die lange Nacht der Architektur
25) Film: Traumhäuser - filmischer Auftakt der Architektouren 2007
26) Impressum

Machen Sie´s gut!

Martin Schnitzer
CAD-Solutions - Graphisoft Center München + Nordbayern
- Gute Nachrichten und gute Software -

01) News: Wöchentliche Architektur News auf graphisoft-nordbayern.de

Manchmal werden Veranstaltungstermine erst nach Erscheinen unseres Newsletters bekannt, andere Termine werden kurzfristig geändert, verschoben oder gar abgesagt. Die aktuellste Information finden Sie deshalb in letzter Minute hier: www.graphisoft-nordbayern.de oder im Zweifelsfall auf dem jeweils angegebenen Link zum Veranstalter. Für Anregungen, Hinweise und Terminergänzungen sind wir dankbar. Zu einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Informieren Sie sich dazu bitte jeweils auf den angegebenen Webseiten der Veranstalter.

02) Ausstellung: Plätze, Höfe, Gärten

Montag, 11. Juni 2007 um 11.00 Uhr
Citrushaus im Hofgarten, 91522 Ansbach (Info)
Eröffnung: Karl Inhofer, Regierungspräsident Regierung Mittelfranken
Ausstellung bis 1. Juli 2007

Die Ausstellung "Plätze, Höfe, Gärten" stellt insgesamt 16 im Landeswettbewerb zum Bayerischen Wohnungsbaupreis 2005 prämierte und lobend erwähnte Projekte vor, die sich beispielhaft mit Wohnumfeldgestaltung im verdichteten Wohnungsbau auseinandersetzen. Das Spektrum der Arbeiten reicht von der Aufwertung innerstädtischer Hinterhofsituationen über den Umgang mit kompakten Gartenhöfen im verdichteten Wohnungsbau bis zu parkähnlichen Gemeinschaftsflächen in Neubauquartieren. Gezeigt werden Projekte aus Freising, Gräfelfing, Ingolstadt, München, Neu-Ulm, Nürnberg und Regensburg.

03) Ausstellung: Flächensparen

Montag, 11. Juni 2007 um 19.00 Uhr
Sparkasse Pfaffenhofen, Foyer, Sparkassenplatz 11 - 13, 85276 Pfaffenhofen
Veranstalter: Forum Baukultur e.V.

04) Ausstellung: BDA Preis Bayern 2006

Dienstag, 12. Juni 2007 um 17.00 Uhr
FH Coburg, Friedrich-Streib-Straße 2, 96450 Coburg (Info)
Ausstellung bis 22. Juni 2007

Im Rahmen der 8. Coburger Wohnbautage zeigt die FH Coburg die prämierten Projekte des BDA Preis Bayern 2006 sowie die Einreichungen für die Kategorien "Wohnungsbau" und "Einfamilienhäuser".

05) Ausstellung: Barrierefrei bauen

Dienstag, 19. Juni 2007 um 15.00 Uhr
Foyer Ämtergebäude, Steingasse 18, 96450 Coburg
Veranstalter: Bayerische Architektenkammer
Ausstellung bis 6. Juli 2007

Die Bayerische Architektenkammer stellt mit dieser Ausstellung eine Vielzahl baulich qualitativ hochwertiger Lösungen vor, die einen barrierefreien Alltag ermöglichen. Diese Ausstellung wurde mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen sowie der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Inneren erarbeitet. Inhaltlich befasst sich die Wanderausstellung "Barrierefrei Bauen" mit dem Tagesablauf von Menschen mit Behinderungen, älteren Menschen oder beispielsweise Eltern mit Kindern. Auf 16 Schautafeln wird verdeutlicht, mit welchen Hindernissen sich Betroffene täglich konfrontiert sehen und wie diese mit einfachen architektonischen Mitteln behoben werden können. Werden bereits bei der Planung barrierefreie Elemente berücksichtigt, bietet dies betroffenen Menschen ein Mehr an Lebensqualität. Dadurch wird ihnen gleichzeitig eine leichtere Integration in die Gesellschaft ermöglicht.

06) Vortrag: Dienstagsreihe der FH Coburg

Dienstag, 12. Juni 2007 um 18.30 Uhr
Referenten: Splitterwerk, Graz

Dienstag, 19. Juni 2007 um 18.30 Uhr
Referenten: Holzbox ZT, Innsbruck

Dienstag, 26. Juni 2007 um 18.30 Uhr
Referent: Jo. Franzke Architekten, Frankfurt am Main

FH Coburg, Raum 5-2, Friedrich-Streib-Straße 2, 96245 Coburg
Veranstalter: Studentisches Organisationsteam "Dienstagsreihe" der FH Coburg, Fachbereich Architektur

07) Vortrag: Mittwochsreihe der Fachschaft Architektur der FH Nürnberg - Behnisch und Partner

Mittwoch, 13. Juni 2007 um 19.00 Uhr
FH Nürnberg, Hörsaal A 134, Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg
Veranstalter: Fachschaft Architektur der FH Nürnberg
Referenten: Behnisch und Partner, Stuttgart
sponsored by CAD-Solutions - Graphisoft Center München + Nordbayern

08) Vortrag: Lutz Landschaftsarchitekten

Dienstag, 19. Juni 2007 um 20.00 Uhr
Treffpunkt Architektur, Herrnstraße 3, 97070 Würzburg
Veranstalter: baucoop, Telefon 0931/372282
Referent: Christof Lutz, Landschaftsarchitekt, Stuttgart

09) Vortrag: Lehrter Bahnhof Berlin

Mittwoch, 20. Juni 2007 um 17.30 Uhr
FH Nürnberg, Hörsaal B 24, Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg
Veranstalter: FH Nürnberg, Fachbereich Bauingenieurwesen
Referent: Dr.-Ing. Ralf Steinmann, Donges Stahlbau GmbH

Der neue Hauptbahnhof in Berlin hat national und international mehrfach die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich gezogen. Im Vortrag wird das Gesamtprojekt ausführlich technisch erläutert. Ein Schwerpunkt liegt auf dem spektakulären Abklappen der viergeschossigen Gebäudebrücken mit einer Spannweite von 87 Metern. Anhand einer Zeitrafferaufnahme kann der Ablauf des in Realzeit nahezu unsichtbaren Klappvorgangs nachvollzogen werden.

10) Seminar: G&W Baufachtage in Würzburg, Regensburg, München und Nürnberg

Dienstag, 12. Juni 2007 von 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Maritim Hotel, Pleichertorstraße 5, 97070 Würzburg

Mittwoch, 13. Juni 2007 von 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Sorat Insel Hotel Regensburg, Müllerstraße 7, 93059 Regensburg

Donnerstag, 14. Juni 2007 von 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Maritim Hotel, Goethestraße 7, 80336 München

Dienstag, 19. Juni 2007 von 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Energietechnologisches Zentrum etz, Landgrabenstraße 94, 90443 Nürnberg

Veranstalter: G&W Software Entwicklung GmbH, Bayerstraße 13, 80335 München
Die Themen orientieren sich am Planungsalltag:
G&W Software Entwicklung lädt ein zu den großen G&W Baufachtagen in Würzburg, Regensburg, München und Nürnberg, an denen mit kompetenten Fachleuten die neuesten Versionen von CALIFORNIA 3000, ARCHICAD 11 von GRAPHISOFT, pro-Plan und S-control in der praktischen Anwendung und im Zusammenspiel vorgestellt werden. In interessanten Fachvorträgen erfahren die Teilnehmer, wie sie Prozesse und Kosten für Bau und Unterhalt durch geeignete IT-Lösungen optimieren können.

11) Tagung: 8. Coburger Wohnbautag - Junges Wohnen

Dienstag + Mittwoch, 12./13. Juni 2007
FH Coburg, Friedrich-Streib-Straße 2, 96450 Coburg (Info)
sponsored by CAD-Solutions - Graphisoft Center Nordbayern

Welche Vorstellungen vom "Wohnen" haben (junge) Architekten und Studierende der Studiengänge Architektur und Soziale Arbeit? Mit dieser Frage beschäftigt sich der 8. Coburger Wohnbautag und stellt dazu vielfältige Wohnformen junger Erwachsenen vor:
Begleitet wird der 8. Coburger Wohnbautag von verschiedenen Ausstellungen: BDA-Preis Bayern 2006, Jugendstile - Wohngefühle und Wohnwelten (Studierende Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit), Wohnen im Studentenheim (studentische Arbeiten), Wohnen im Hotel (studentische Arbeiten A6)

12) Tagung: Velo-city 2007

Dienstag bis Freitag, 12.-15. Juni 2007
Gasteig, Rosenheimer Straße 5, 81667 München
www.velo-city2007.com

13) Tagung: Dorf Innen Leben. Innenentwicklung zwischen Lehrstand und Nutzungsdruck

Samstag, 16. Juni 2007 um 10.00 Uhr
Schloss Oberschwappach, 97478 Knetzgau
Veranstalter: Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken, Telefon 0931/ 4101-516
Referenten:
14) Tagung: Zukunft Wohnen

Dienstag, 19. Juni 2007 um 10.00 Uhr
FH Ingolstadt, Saal E003, Esplanade 10, 85049 Ingolstadt
Veranstalter: Regierung von Oberbayern

Ein schwellenloser, breiter Zugang zum Balkon kommt nicht nur Bewohnern, die in ihrer Bewegungsfähigkeit eingeschränkt sind, zu Gute. Jeder, der schon einmal ein voll beladenes Tablett durch eine enge Balkontür mit einer hohen Schwelle balanciert hat, wird dies nachvollziehen können. Barrierefreiheit ist einer der wichtigsten Aspekte beim Bauen für die Zukunft. Daneben kommt dem Ziel, Ressourcen schonend und energieeffizient zu bauen, immer größere Bedeutung zu. Die Modernisierung und Weiterentwicklung bestehender Gebäude und Wohnquartiere ist dabei eine besondere Herausforderung. Nicht zuletzt erfordern neue Formen des Zusammenlebens und veränderte Haushaltsstrukturen auch eine Ergänzung des Wohnungsangebots. Alternative Wohnformen wie Gruppenwohnungen, Wohnen in der Gemeinschaft, Mehrgenerationen-Wohnen oder Wohnen mit Assistenz können dazu beitragen. Die Wohnungsbauförderung des Freistaats Bayern unterstützt kontinuierlich modellhafte und innovative Projekte. Dabei entstehen neue Lösungen zur Weiterentwicklung des Wohnungsbaus, die auch dem frei finanzierten Wohnungsmarkt neue Impulse geben.

15) Tagung: Chancen und Risiken innerstadt-integrierter Einkaufszentren in Städten mittlerer Größe

Mittwoch + Donnerstag, 20./21. Juni 2007
IHK Oberfranken, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth
Veranstalter: Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL

16) Exkursion: bayern design Reise - Stuttgart Furtwangen Weil am Rhein

Freitag + Samstag, 22./23. Juni 2007
Veranstalter: bayern design GmbH, Nürnberg

Um mit den hohen Anforderungen des Gebäude- und Einrichtungsdesigns Schritt halten zu können, bedarf es des ständigen Austauschs von Wissen und Erkenntnissen. Gemeinsam mit den Unternehmen SSS Siedle, Vitra und Carpet Concept, welche alle für einen hohen Anspruch an gute Gestaltung stehen, lädt bayern design ein, Visionen und Konzepte namhafter Architekten und Designer kennen zu lernen.

17) Exkursion: Architektouren 2007

Samstag + Sonntag, 23./24. Juni 2007
Veranstalter: Bayerische Architektenkammer

Samstag, 23. Juni 2007 ab 10.00 Uhr ArchitekturCafé Würzburg
Samstag, 23. Juni 2007 um 13.00 Uhr ArchitekturBus, Abfahrt am Bischöflichen Palais Würzburg
Treffpunkt Architektur, Herrnstraße 3, 97070 Würzburg

jeweils um 10.00 Uhr ArchitekturBus
Treffpunkt Architektur, Lorenzer Straße 30, 90402 Nürnberg

Ganz Bayern wird an diesem Wochenende zu einem großen "modernen Freilichtmuseum". Denn dann können wieder alle Interessierten - wie es nun schon seit 12 Jahren Tradition ist - qualitätvolle zeitgenössische bayerische Architektur, Innen- und Landschaftsarchitektur vor Ort besichtigen und Blicke hinter sonst verschlossene Haus- und Gartentüren werfen. Die diesmal insgesamt 133 Objekte der "Leistungsschau" bayerischer Architektur sind wie gewohnt alle in den letzten drei Jahren entstanden und werden gemeinsam von ihren Planern und Bauherren persönlich vor Ort vorgestellt. Sie wurden von einem unabhängigen Beirat aus Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten sowie einer Fachjournalistin aus den zahlreichen Bewerbungen ausgewählt und zeigen auch dieses Jahr wieder eine breite Palette der Arbeiten bayerischer Architekten, Innen- und Landschaftsarchitekten. Interessierte haben so die Möglichkeit, all die interessanten Neu- und Umbauten, öffentlichen und privaten Gebäude, Modernisierungen, Sanierungen, Innenräume, Renaturierungen oder Grün- und Außenanlagen der Architektouren 2007 vor Ort zu erkunden.

18) Exkursion: Landesgartenschau Ingolstadt. 15 Jahre später ist noch viel zu sehen

Samstag, 30. Juni 2007
Veranstalter: DGGL Landesverband Bayern-Nord e.V.

19) Führung: ArchitekTour Ansbach

Mittwoch, 13. Juni 2007 um 18.00 Uhr
Treffpunkt: Schlossplatz, Pferdeplastik "Anscavallo", Ansbach
Veranstalter: Stadt Ansbach, Amt für Kultur und Touristik
Führung: Alexander Biernoth, Historiker, Wolfgang Luther, Michael Ruppert, Architekten

20) Führung: Sebaldus Areal

Freitag, 15. Juni 2007 um 15.00 Uhr
Treffpunkt: Eingangsbereich des künftigen Einkaufszentrums, Äußerer Laufer Platz, 90403 Nürnberg
Veranstalter: AIV Nürnberg

Das 22.000 m² große Betriebsareal der Firma U.E. Sebald Druck und Verlag GmbH in der nördlichen Altstadt wurde aufgegeben und einer neuen Nutzung zugeführt. Die Alpha-Gruppe hat von der Schlott AG das Betriebsgelände erworben. Vorgesehen ist im nordöstlichen Bereich Einzelhandel und Dienstleistung mit bis zu fünf Geschossen nach Plänen von Architekt Volker Staab. Im südlich angrenzenden Blockinnenhof ist Wohnbebauung mit vier bis fünf Geschossen geplant. Das dem Bebauungsplan zugrunde liegende städtebauliche Konzept wurde von Frau Prof. Burgstaller und Partner (Morphologic) entwickelt. Es fügt sich sowohl von der geplanten Nutzung als auch städtebaulich in das Ensemble Altstadt ein. Gastgeber ist die projektentwickelnde Alphagruppe.

21) Führung: Der Fluss im Wandel der Zeit. Go West am Pegnitzufer

Samstag, 16. Juni 2007 um 16.00 Uhr
Treffpunkt: U-Bahnhof Wöhrder Wiese, Nürnberg
Veranstalter: BauLust - Initiative für Architektur und Öffentlichkeit e.V.
Führung: Christine Kayser, Innenarchitektin, Nürnberg

22) Führung: 100 Jahre Deutscher Werkbund

Donnerstag, 21. Juni 2007 um 18.00 Uhr
Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne, Barer Straße 40, 80333 München

23) Film: Architekturfilmtag Nürnberg - Sketches of Frank Gehry

Mittwoch, 13. Juni 2007 um19.00 Uhr
CineCitta, Gewerbemuseumsplatz 3, 90403 Nürnberg
Veranstalter: Treffpunkt Architektur für Ober- und  Mittelfranken der Bayerischen Architektenkammer
Regie: Sidney Pollack, USA, 2005, 83 Min.

24) Film: Die lange Nacht der Architektur

Donnerstag, 21. Juni 2007 um 23.30 Uhr
Bayerisches Fernsehen
25) Film: Traumhäuser - filmischer Auftakt der Architektouren 2007

Freitag, 22. Juni 2007 um 20.00 Uhr
Bayerische Architektenkammer, Haus der Architektur, Waisenhausstraße 4, 80637 München
Begrüßung: Dipl.-Ing. Lutz Heese, Präsident der Bayerischen Architektenkammer
Einführung: Sabine Reeh, Leiterin der Redaktion Kulturpolitik, Bayerisches Fernsehen

Auch in diesem Jahr steht das letzte Wochenende im Juni ganz im Zeichen der "Architektouren", der beiden Tage der offenen Tür für alle am Planen und Bauen Interessierten. Im Vorfeld der "Architektouren" bietet das Bayerische Fernsehen am 21. Juni 2007 ein ganz besonderes Programm-Ereignis: Die Lange Nacht der Architektur. Eine ganze Nacht lang werden Architekturfilme des BR gesendet. Für alle, die nicht bis in die Morgenstunden aufbleiben können, zeigt die Bayerische Architektenkammer im Münchner Haus der Architektur Ausschnitte aus dem Nachtprogramm des Bayerischen Fernsehens: Am 22. Juni werden ab 20.00 Uhr Filme aus der Reihe "Traumhäuser" sowie die Dokumentation "Aufbruch West - Neues Bauen in Schwaben" zu sehen sein. Darin werden herausragende Einfamilienhäuser vorgestellt, die sich durch eine zeitgemäße, qualitätvolle Architektur auszeichnen, den Wünschen und Vorstellungen der Bauherren in besonderer Weise Rechnung tragen und dabei auch für Normalverdiener finanzierbar sind. Wegen des großen Erfolges der Reihe ist eine zweite Staffel bereits in Produktion, die 2008 im Fernsehen zu sehen werden soll.

26) Impressum

Dieser Newsletter wurde sorgfältig von mir zusammengestellt. Im Einzelfall informieren Sie sich bitte jeweils auf den Webseiten des Veranstalters.
Martin Schnitzer

CAD-Solutions - Graphisoft Center Nordbayern
Landgrabenstraße 94, 90443 Nürnberg
Telefon 0911-723056, Fax 0911-7230588
info@graphisoft-nordbayern.de
www.graphisoft-nordbayern.de

CAD-Solutions - Graphisoft Center München
Lindwurmstraße 95a, 80337 München
Telefon 089-54370900, Fax 089-54370905
info@graphisoft-muenchen.de
www.graphisoft-muenchen.de

Inhaber: Martin Schnitzer